Facebook YouTube Newsletter

Cantate Domino - Singet dem Herrn!

Cantate Domino - Singet dem Herrn! lautet der Titel des Jahreskonzerts der Schwäbischen Chorakademie. Stefan Wolitz mischt dafür klangvolle Werke aus alten Meistern wie Thomas Tallis mit aktuellen Stücken zeitgenössischer Chorkompositionen wie Ole Gjeilo, Ko Matsushita, James MacMillan und Pawel Lukaszewski, die in der wunderschönen Barockkirche St. Martin in Marktoberdorf bestens zur Geltung kommen. An der Orgel ergänzt werden die jungen Sängerinnen und Sänger des Auswahlensembles von Peter Bader. Der weit über die Region hinaus anerkannte Preisträger internationaler Wettbewerbe ist als Organist und Kirchenmusiker an der Basilika St. Uldich und Afra in Augsburg tätig.

Jugendförderung im CBS - die Schwäbische Chorakademie

Die Schwäbische Chorakademie ist das überregionale Jugendensemble des Chorverbands Bayerisch-Schwaben und besteht aus bis zu 70 jungen Sängerinnen und Sänger ab 15 Jahren. Ziel ist die Förderung besonders talentierter und interessierter jungen Chorsängerinnen und -sänger im Regierungsbezirk Bayerisch-Schwaben. Die jungen SängerInnen werden neben dem Spaß am Singen und durch das Kennenlernen neuer Chorliteratur in ihrer sängerischen Entwicklung gefördert. Während der drei jährlichen Arbeitsphasen werden die Jugendlichen von einem Team von Stimmbildnern individuell gefördert. Die künstlerische Leitung hat Stefan Wolitz. Er leitet das Auswahlensemble seit seiner Gründung 2010. Im Jahr 2002 gründete Stefan Wolitz den Schwäbischen Oratorienchor, mit dem er große Projekte wie den Elias von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Moses von Max Bruch aufführte. Wolitz ist Schulmusiker am musischen Gymnasium Marktoberdorf, wo er u.a. den Jugendchor Ostallgäu leitet. Seit 2008 ist der Leiter des Carl-Orff-Chores Marktoberdorf.

Cantate Domino - Singet dem Herrn!
Chor und Orgel
Sonntag, 15. September 2019   16 Uhr

Pfarrkirche St. Martin Marktoberdorf
Schwäbische Chorakademie, Leitung Stefan Wolitz
Orgel Peter Bader
Eintritt € 12/7 im KKV Buchhandlung Pötzl Tel 08342/40354
Eintritt € 14/7 an der Tageskasse

 

zurück
1