Facebook YouTube Newsletter

F02 - Schwedische Volkslieder mit Gary Graden

Kurzinfo
Die skandinavische Chormusik nimmt auf der ganzen Welt einen Spitzenplatz ein. Die Wurzeln dieser Musik liegen in den wunderschönen einfachen Melodien. Gary Graden wird in dieser Fortbildung schwedische Volslieder vorstellen, die von jedem Laienchor sofort umgesetzt werden können.

Gary Graden
studierte an der Clark University, der Hartt School of Music, dem Aspen Summer Music Festival und bei Eric Ericson an der Royal Academy of Music in Stockholm. Er ist ehemaliges Mitglied und Tenorsolist des Eric Ericson Chamber Choir sowie des Vokalensembles Lamentabilie Consort. Gary Graden ist derzeit Chordirketor in der S:t Jacobs Kirche in Stockholm (seit 1984) und der Stockholmer Kathedrale. Außerdem war er an der Fakultät des Stockholm Musikgymnasiums tätig, wo er den Kammerchor gründete und leitete. Mit diesem Chor und dem S:t Jacobs Chamber Choir hat er große Preise und erste Preise in vielen der renommiertesten Wettbewerbe Europas gewonnen, darunter den europäischen Hauptpreis.

Anmeldung und Kosten
Die Anmeldung ist online hier möglich.
Die Teilnahme für CBS-Mitglieder ist kostenfrei, für externe Teilnehmer fallen Kosten in Höhe von € 20 an.
 

Zielgruppe

  • Chorleiter von CBS-Mitgliedschören
  • Teilnehmer am CBS-Chorleiterlehrgang
  • Sänger/innen aus CBS-Mitgliedschören

 

Datum:   3. März 2018
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Leitung:   Gary Graden
Veranstalter:   Chorverband Bayerisch-Schwaben e.V.
Ort:   Pfarrsaal St. Martin, Meichelbeckstr. 5, 87616 Marktoberdorf

 

zurück