Facebook YouTube Newsletter

Singen - Aber sicher

Die Schlüssel zum Proberaum sind verschwunden? Eine Scheibe ist geborsten? Oder ist gar eine Sängerin gestürzt und hat sich verletzt?

Damit Sie sich um die finanziellen Folgen solcher Missgeschicke keine Sorgen machen müssen und sich dem schönsten widmen können, was Menschen verbindet – der Musik und dem Gesang, haben wir gemeinsam mit Ihrem Chorverband ein Versicherungspaket geschnürt.

Dieses Paket beinhaltet Haftpflicht-, Unfall- und Rechtsschutzversicherung, die für alle Mitglieder Ihres Vereins oder Chores während der satzungsgemäßen Betätigung gilt. Und das weltweit.

Die Haftpflichtversicherung deckt alle Sach- und Personenschäden pauschal mit 5 Millionen Euro. Auch die von Ihrem Verein oder Chor gemieteten Räume sind mitversichert. Schäden an geliehenen oder gemieteten beweglichen Sachen ersetzt die Versicherung bis zu einer Höhe von 100.000 Euro. Weil wir das Vereinsleben kennen, haben wir auch den Verlust von Fremdschlüsseln bis 300.000 Euro, das gelegentliche Risiko der Gastronomie und Veranstaltungen bis 2.000 Besucher gleich mitversichert.
Damit gehören alle Ihre Konzerte und Kaffee und Kuchen oder belegten Broten problemlos zum Versicherungsumfang.

Die Unfallversicherung lässt Sie im Fall des Falles nicht allein. Sollte nach einem Unfall im Vereinsleben Invalidität die Folge sein, zahlt Ihnen die Versicherung 80.000 Euro bei 100%iger Invalidität. Im Todesfall unterstützt die Versicherung Ihre Hinterbliebenen mit 40.000 Euro.
Sollte nach einem Unfall eine stationäre Behandlung folgen, zahlen wir 30,00 Euro Krankenhaustagegeld und danach Genesungsgeld. Anschließende Kuren oder erforderliche kosmetische Operationen bezuschussen wir mit 10.000 Euro.
Natürlich sind Sie auch auf dem direkten Weg zu oder von einer Veranstaltung Ihres Chores oder Vereins versichert.

Unsere Rechtsschutzversicherung vereint Straf-, Schadenersatz-, Arbeits- und Sozialgerichts-, Vertrags- sowie Steuer-Rechtsschutz und gibt Unterstützung in Gerichtsverfahren zum Datenrecht.
Die Deckungssumme beläuft sich auch 1 Million Euro und im Falle des Falles können bis zu 200.000 Euro Strafkaution gestellt werden.Dieses Paket wurde bereits von Ihrem Chorverband abgeschlossen.

 

Zusätzlich können einzelne Chöre oder Vereine weitere sehr wichtige Versicherungen abschließen:

Dienstfahrt-KASKO-Versicherung
bestehend aus Vollkasko mit 150,00 Euro Selbstbeteiligung, Rabattverlust-, Insassen-Unfall und Verkehrsrechtsschutzversicherung.
Ideal für alle Chöre, deren Mitglieder oft mit dem eigenen Fahrzeug zur Probe oder anderen Chorveranstaltungen unterwegs sind. Wer sich engagiert, soll nicht zusätzliches Risiko tragen. Im Schadenfall kommt die Dienstfahrt-KASKO-Versicherung zum Tragen.
Die Jahresprämie beträgt 248,50 Euro für Chöre und Vereine bis 100 Mitglieder. Größere Vereine und Chöre zahlen nur 479,00 EUR pro Jahr.

Inventarversicherung
Schon ab 38,80 Euro pro Jahr schützen wir Ihr Inventar vor Schäden durch Einbruchdiebstahl, Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel.
Zum noch besseren Schutz empfehlen wir den Abschluss einer Musikinstrumenten- und Requisitenversicherung. Diese decken auch die Risiken des einfachen Diebstahls und Feuchtigkeitsschäden und weitere ab.

Reiseveranstalter-Haftpflichtversicherung
Geht Ihr Chor gern auf Reisen, ist diese Versicherung unentbehrlich. Sie schützt vor Ansprüchen der Reiseteilnehmer gegen den Verein oder Chor wenn beauftragte Dienstleister wie z.B. das Busunternehmen einen Schaden verursachen. In diesem Fall ist nicht der Dienstleister sondern der Verein oder Chor dem gegenüber dem Teilnehmer schadenersatzpflichtig. Ein Risiko, das Sie vermeiden können.
Die Jahresprämie beträgt 99,00 Euro.

Die optionalen Versicherungen können Sie bequem und unkompliziert unter

www.chorhomepage.de/versicherungen

abschließen.

Im Falle eines Schadens melden Sie diesen bitte umgehend mit unserem Schadenformular auf

https://bernhard-assekuranz.com/formulare/sa-sos/

Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren:

 

zurück