Facebook YouTube Newsletter

Neue Konzeption Chor der Chorleiter /-innen ab 2018

Ausschreibung 1. Projektphase 2018

Der Chor der Chorleiter /- innen, die CBS-Chorleiterausbildung und das CBS-Fortbildungsangebot werden ab 2018 noch enger verzahnt. Der Chor der Chorleiter /-innen gewinnt als überregionales Ensemble an Stellenwert und spricht angehende und erfahrene Chorleiter  ebenso an, wie interessierte und versierte ChorsängerInnen. Eingebunden und als zentraler Bestandteil der CBS-Fortbildungen steht die inhaltliche Arbeit im Chor der Chorleiter /-innen  unter einem jährlich wechselnden musikalischen Themenschwerpunkt, für den jeweils ein externer Top-Chorfachmann verpflichtet wird.

An vier Probentagen im Frühjahr und Frühsommer 2018 erarbeitet der Chor der Chorleiter /-innen ein Repertoire aus aktuellen Arrangements deutscher Volkslieder bis zur Konzertreife.
Wertvolle Tipps für die chorleiterische Praxis der Teilnehmer und praxisbezogene Stimmbildung stehen dabei ebenso im Vordergrund, wie die Vorbereitung und Durchführung eines hochwertigen Konzertauftritts in attraktivem Rahmen.  
Den Abschluss dieses  Themenjahres bildet am  vierten Probentag die Aufführung der erarbeiteten Stücke im Rahmen der „Romantischen Nacht im Schloss“ in Marktoberdorf.

Für die Teilnehmer soll es ein ganz besonderes Erlebnis werden. Neue Ideen und Motivation für die Arbeit im eigenen Chor sollen freigesetzt werden. Grundlegende Voraussetzung für den Erfolg des Konzepts ist, dass die Teilnehmer an den vier Terminen im Themenjahr verbindlich teilnehmen.


Thema 2018:                   Das deutsche Volkslied in neuem Gewand
Anspruchsvolle Arrangements für gemischten Chor, u.a. von Wolfram Buchenberg, der selbst an einem der Probentage anwesend ist.

Dozent / Leitung:        Christoph Hassler
Den Dirigentenstab für diesen Themenschwerpunkt im ersten Jahr übernimmt der erfolgreiche und erfahrene Chorleiter Christoph Hassler aus der Pfalz. Neben seinem Beruf als Musiklehrer und Fachleiter für Musik am Staatl. Studienseminar in Kaiserslautern ist Christoph Hassler Chorleiter des Südwestpfälzer Kinderchores und des Frauenchores „ex-semble“. Mit beiden Chören hat er bereits den Deutschen Chorwettbewerb gewonnen, sowie viele weitere nationale und internationale Wettbewerbe. Christoph Hassler ist als Stimmbildner im Chorverband der Pfalz, als auch im Deutschen Chorverband tätig und leitet Seminare und Kurse zur Thematik „Stimmbildung“.
2007 wurde Christoph Hassler für seine hervorragenden künstlerischen Leistungen und seine Chorarbeit der Titel "Chordirektor ADC" verliehen. Entscheidende musikalische Impulse erhält er als Mitglied renommierter Chöre, wie zum Beispiel als Sänger der Gächinger Kantorei unter Leitung von Prof. Helmuth Rilling.

Zielgruppe:
Angesprochen sind angehende und erfahrene Chorleiter ebenso wie interessierte und versierte Chorsängerinnen und Chorsänger aus den Mitgliedschören des CBS.

Termine in 2018:                         
SO    29. April 2018       Probentag – Bayerische Musikakademie Marktoberdorf
SA    12. Mai 2018         Probentag – Pfarrheim St. Martin Marktoberdorf
SA    16. Juni 2018        Probentag – Bayerische Musikakademie Marktoberdorf
SO    22. Juli 2018         Probentag – Bayerische Musikakademie Marktoberdorf

SO    22. Juli 2018         Konzert im Rahmen der "Romantischen Nacht im Schloss"
                                   in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf

                                 (Probenzeiten jeweils 10:00 – 17:00 ; Konzert 20:00 Uhr)

Kosten:
Die Teilnahme am Chor der Chorleiter /-innen ist für CBS-Mitglieder kostenlos. Das Notenmaterial wird gestellt. Anfallende Reisekosten sind von den Teilnehmern zu tragen.

Anmeldung zur 1. Projektphase 2018:
Die Anmeldung ist ab sofort hier möglich.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt, wobei die stimmgattungsmäßige Verteilung Vorrang hat.
Anmeldeschluss:            15. März 2018

Weitere Informationen
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die CBS-Geschäftsstelle:
Tel: 08342 / 919 2116 oder info@chorverband-cbs.de