Facebook YouTube Newsletter

Meine Chormusik mit Martin Steidler

Datum:  

10. Januar bis 12. Januar 2020
Kursinhalt:  
  • Ausgewählte Werke aus der ganzen Bandbreite der Chormusik von Heinrich Schütz bis zur Moderne.
  • Den Schwerpunkt bilden Kompositionen, die von den Teilnehmer auch mit ihren eigenen Chören gesungen werden können.
  • Sight-reading zum Kennenlernen neuer Werke - die Teilnehmer bilden dazu den Chor.
Ablauf:  

Freitag: 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Sonntag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Anreise am Freitag bis 18 Uhr (Abendessen)

Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern.

Zielgruppe:  

Der Kurs ist gedacht für erfahrene Sängerinnen und Sänger, die Erfahrung auch im Blattsingen haben. Eine Ausbildung als Chorleiter im Laienmusizieren oder ein Studium der Schul- / Kirchenmusik wäre wünschenswert, ist aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme.

Zusatzinfo:  

Martin Steidler
ist Professor für Chorleitung an der Hochschule für Musik und Theater München und leitet in dieser Funktion den renommierten Madrigalchor der Hochschule, der 2014 beim Deutschen Chorwettbewerb in Weimar mit einem ersten Preis ausgezeichnet wurde und 2015 bei „let the peoples sing“ die Kategorie der Erwachsenenchöre gewann. Außerdem leitet er das 1993 von ihm gegründete Heinrich- Schütz-Ensemble Vornbach, das inzwischen zu einem Aushängeschild für Chormusik in Bayern und mehrfacher 1. Preisträger bei internationalen Wettbewerben wurde. Seit 2008 ist er auch künstlerischer Leiter der Audi Jugendchorakademie. Mit diesem grenzüberschreitenden Chorprojekt zur Förderung hochbegabter jugendlicher Sängerinnen und Sänger arbeitet er u.a. eng mit Kent Nagano, dem Bayerischen Staatsorchester, dem Hamburger Staatsorchester, der Akademie für Alte Musik Berlin, dem Bayerischen Rundfunkorchester und dem Georgischen Kammerorchester zusammen. Gastdirigate sowie seine Dozenten- und Jurorentätigkeit führten Martin Steidler bereits in viele europäische Länder sowie in die USA, nach Asien und Südamerika. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Hauptpreis der Stiftung Bücher-Dieckmeyer – insbesondere für seine musikalische Arbeit mit dem Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach – sowie mit dem Preis der Stiftung Europäisches Konzerthaus Passau.

 

Kursgebühr: 160 Euro (incl. Unterkunft, Verpflegung und Notenmaterial). Ermäßigung für Studenten und Mitglieder des Bayerischen Sängerbundes oder des Chorverbands Bayerisch-Schwaben

Dozent:   Prof. Martin Steidler
Veranstalter:   Bayerische Musikakademie Marktoberdorf in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Sängerbund und dem Chorverband Bayerisch-Schwaben

Anmeldung

AUSGEBUCHT - KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH

Name:   Bayerische Musikakademie Marktoberdorf
Straße:   Kurfürstenstr. 19
PLZ Ort:   87616 Marktoberdorf
Telefon:   0 83 42 / 96 18-0
Email:   info@modakademie.de
Onlineanmeldung:  

 

zurück
1