Facebook YouTube Newsletter

Förderung Internationaler musikalischer Begegnungen: Antragsfrist 15.03.2019

Plant Ihr Chor eine musikalische Begegnung oder Wettbewerbsteilnahme im Ausland? Oder möchten Sie ein ausländisches Ensemble in Ihre Heimat einladen?

Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst stellt jedes Jahr bayerischen Laienensembles Gelder zur Durchführung von interkulturellen, musikalischen Reisen zur Verfügung. Ziel dieses Förderprogramms ist es, die musikkulturelle Repräsentation Bayerns im Ausland sowie internationalen Begegnungen im Interesse der Völkerverständigung zu fördern und zu pflegen.

Elementare Fördervoraussetzung ist, dass Ihr Ensemble Mitglied in einem bayerischen Laienmusikverband ist und ein kulturelles Gemeinschaftskonzert mit dem ausländischen Partnerensemble stattfindet.

Nähere Informationen, Richtlinien, Antrags- und Abrechnungsformulare finden Sie hier.

Bitte reichen Sie alle Unterlagen vollständig an den Chorverband Bayerisch-Schwaben e.V. bis spätestens: 15.03.2019 ein.
 

zurück